DeutschVorbereitungs­lehrgang

für Pflegeausbildungen am Campus Gesundheit Reutte

Deutsch-Vorbereitungslehrgang für Pflegeausbildungen

Der Deutsch-Vorbereitungslehrgang am Campus Gesundheit Reutte richtet sich an alle Interessenten mit nichtdeutscher Muttersprache und an Personen die den bisherigen Schulweg nicht in Österreich absolviert haben.
Ebenso an potenzielle Bewerber*innen welche aufgrund von sprachlichen Barrieren die Aufnahmekriterien nicht erfüllen konnten.

Anmeldefrist: 15. November 2024
Ausbildungsbeginn: Jänner 2025

Dauer: Vollzeit, 6 Monate
Voraussetzung: A2 Sprachniveau, Interesse an einem Pflegeberuf, Motivation und Fleiß
Mindestalter: 16 Jahre

Deutsch-Vorbereitungskurs für Pflegeberufe am Campus Gesundheit Reutte

Vorrangiges Ziel des Kurses ist es, die sprachlichen Fähigkeiten, sowohl mündlich als auch schriftlich, zu erweitern (260 Unterrichtseinheiten Deutsch).

Innerhalb der insgesamt drei Praxiswochen (120 Stunden) bei den Systempartnern (Seniorenzentrum Haus zum guten Hirten, BKH Reutte, Haus Ehrenberg, Lebenshilfe Reutte, Sozial- und Gesundheitssprengel Außerfern) wird der Pflegewortschatz vertieft und die Durchführung von Pflegegesprächen geübt.

Dies soll zu mehr Sicherheit in der deutschen Sprache führen.

 

Im Deutsch-Vorbereitungslehrgang für Pflegeausbildungen wird der Umgang mit dem Computer (60 Unterrichtseinheiten) geübt und die Angst vor Prüfungssituationen abgebaut. Hierfür werden unter anderem schriftliche Tests und auch mündliche Prüfungen absolviert. Der Fokus liegt jedoch auf Mitarbeit, Fleiß und Motivation, denn mit dem Vorbereitungslehrgang wird der erste Schritt in Richtung Heimhilfe- oder Pflegeassistenzausbildung gesetzt.

Schön, dass du da bist!
Dürfen wir fragen, wie du auf uns aufmerksam geworden bist?

Vielleicht fragst du dich, warum wir das von dir wissen möchten.

Das ist ganz einfach: Um die nächsten Generationen an begeisterten Pflegekräften zu finden, investieren wir in Werbung auf verschiedenen Kanälen. Deine Antwort hilft uns, weitere begeisterte und motivierte Pflegeschüler*innen und -student*innen zu finden.

Für eine starke Zukunft im Pflege- und Gesundheitssektor.

Diese Angaben werden alle anonymisiert an uns weitergeleitet und lassen keine Rückschlüsse auf deine persönlichen Angaben zu.